Skip to main content
19. März 2019

FP-Guggenbichler: FPÖ-Währing fordert permanente medizinische Fachkraft im sonderpädagogischen Zentrum „Hans-Radl“-Schule

Wien (OTS) - Die „Hans-Radl“-Schule der Stadt Wien in der Währinger Straße 173-181, mit Volks-, Sonder- und einer Neuen Mittelschule, ist ein sonderpädagogisches Zentrum (Einzugsgebiet für therapiebedürftige Kinder aus ganz Wien), in dem alle Klassen integrativ geführt werden. Sie bietet auch eine breite Palette an pädagogischen und therapeutischen Angeboten. Etwa 300 Schüler besuchen die Ganztagsschule, die in Therapie und Unterricht eine Einheit bilden.

Wie von Seiten der Schulleitung und der Lehrerschaft vernommen wurde, kommt es sehr häufig medizinischen Notfällen wie etwa epileptischen Anfällen, Fällen, in denen ein Katheder gesetzt werden muss oder wo Medikamente im Bedarfsfall den Kindern verabreicht werden sollen.

Problematisch sei auch die an die Lehrkräfte gerichtete Erwartungshaltung, Beurteilungen bzw. Diagnosen vorzunehmen, die in derartigen Situationen und Lagebeurteilungen eine große Verantwortungslast darstellen würden.

Die Währinger Freiheitlichen sehen daher in der „Hans-Radl“-Schule dringendes Optimierungspotential in Sachen verbesserter medizinischer Betreuung der betroffenen Kinder.

Daher brachte die FPÖ-Währing in der vergangenen Währinger Bezirksvertretungssitzung einen Resolutionsantrag ein, der den zuständigen Stadtrat für Jugend, Bildung und Personal, Jürgen Czernohorszky und den Bildungsdirektor der Stadt Wien, Mag. Heinrich Himmer, ersucht, im Sinne der betroffenen Kinder und zur Unterstützung der Lehrerschaft eine ständige medizinische Fachkraft, wie etwa eine Krankenschwester, in der Schule zu beschäftigen. Der Antrag wurde mit den Stimmen aller in der Bezirksvertretung vertretenen Fraktionen einstimmig angenommen.

„Im Sinne des Lehrkörpers und der Schüler ist dies höchst erfreulich und lässt uns hoffen, dass Stadtrat Czernohorszky und Bildungsdirektor Himmer diesen Allparteienbeschluss zur Umsetzung bringen“, so der FPÖ-Bezirksobmann Währings, LAbg. Udo Guggenbichler hoffnungsvoll. (Schluss) akra

© 2019 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.